Business TV: Erntedank – Wie Sie Ihren Mitarbeitern Ihre Dankbarkeit zeigen

Dankbarkeit! Eines der wichtigsten Themen – für Unternehmer und ihre Mitarbeiter. Doch wir leben längst nicht mehr in einer Kultur der Dankbarkeit. Dennoch ist es eine Sache, die Sie in Ihrem Unternehmen regelmäßig ausüben sollten. Dankbartkeit und Wertschätzung berühren uns. Mehr dazu erfahren Sie heute in der neuen Folge von „Sie sind die Marke!“.

Folge 45: Erntedank - Wie Sie Mitarbeitern Ihre Dankbarkeit zeigen

Folge 45: Erntedank – Wie Sie Mitarbeitern Ihre Dankbarkeit zeigen

In dieser Folge erfahren Sie:

  • Was es mit „Kultur der Armut“ und „Kultur der Wertschätzung“ auf sich hat
  • Was geschieht, wenn Dankbarkeit im Unternehmen keine Rolle spielt
  • Warum es mit einer Weihnachtsfeier nicht getan ist
  • Warum verbale Dankbarkeit mehr wiegen kann, als monetäre Dankbarkeit

Stellen Sie Ihre persönlichen Fragen

Ich ermutige Sie, Teil dieser Themenreihe zu werden, indem Sie sich ganz bewusst mit den Fragen des heutigen Themas auseinandersetzen. Welche Kultur herrscht in Ihrem Unternehmen? Wie können Sie der „Kultur der Armut“ entgegenwirken? Was ist Ihnen bei Ihrer Kommunikation mit den Mitarbeitern wichtig? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Sozialen Netzwerken: FacebookTwitter oder XING

Nutzen Sie das Expertenwissen

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihren Anliegen. Auf meinem YouTube– und Vimeo-Kanal finden Sie außerdem weitere informative Videos zum „Herz der Marke“.

Kontaktieren Sie mich 

Sie haben Anmerkungen oder eine Frage zur heutigen Sendung? Schreiben Sie mir einfach eine Mail oder posten Sie sie in den Videokommentaren. Ich freue mich über jedes Feedback!

Verpassen Sie keine Sendung

Tragen Sie sich in den Newsletter ein.

Teilen Sie das Business TV mit anderen

Wenn Ihnen die Sendung gefallen hat, bewerten Sie diese positiv auf iTunes und schreiben Sie eine kurze Rezension. So können mehr Menschen auf das Business TV aufmerksam werden.




Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA Image