Iris Apfel hat gerade ihren ersten Modelvertrag unterschrieben. Bei derselben Agentur, die auch das Starmodel Gisele Bündchen vertritt. Einziger Unterschied: Gisele ist 38, während Iris bereits 97 Jahre zählt. Mich begeistert es, dass die Werbung endlich auch die Best Ager entdeckt.

Best ager

Foto: Ron Adar / Shutterstock.com

Glücklich und erfüllt auch im hohen Alter

Zugegeben: Die 97jährige Iris Apfel entspricht nicht dem Bild einer angepassten älteren Damen: Je älter, desto grauer! Im Gegenteil die Lady wirkt eher wie eine Fashionista, ein herrlich kunterbunter Vogel.

Auch wenn sich vermutlich die meisten älteren Damen nicht trauen würden, so durch die Stadt zu gehen: Sie ist damit ein Vorbild für die Generation der Älterwerdenden. Ihr braucht Euch nicht zu verstecken, seid stolz und selbstbewußt – auch im hohen Alter.

Das Kontrastprogramm zum Medien-Klischee

Leider wird im gängigen Medien-Einerlei meist ein ganz anderes Bild gezeigt: Hohes Alter bedeutet Krankheit oder gar Siechtum. Entsprechend werden die Fotos in der Redaktion ausgewählt: Alte Menschen im Rollstuhl, ungepflegt, schlecht angezogen.

Diese Klischees prägen eine depressive Erwartungshaltung: Alt gleich Pflegeheim. Dazu die Geschichten von Pflegeskandalen. Die Botschaft: Wer alt ist, verliert seine Freiheit, muss passiv sein Ende erwarten. Doch wer die Statistik genauer anschaut: Die Mehrzahl der älteren Menschen ist gar nicht pflegebedürftig und von diesen lebt nur ein Viertel wirklich in einem Heim. 

Leider wird in der Tagespresse sehr selten ein realistisches Bild kommuniziert: Die fitten Alten, die mit dem Mountainbike durch die Berge gondeln, auf Kreuzfahrtschiffen fremde Meere erkunden, sich gesellschaftlich bis ins hohe Alter engagieren.

Über eine Million Follower bei Instagram

Wer glaubt, dass Instagram nur für die Generation der Millenials relevant ist, wird von Iris Apfel eines Besseren belehrt: Die attraktive Lady hat einen eigenen Kanal und 1,2 Mio. Menschen, die ihr bei Instagram folgen.

Dabei arbeitet sie mit ihren eigenen Stilmitteln, die ihre Personenmarke unverwechselbar machen: Ihr Markenzeichen ist eine übergroße schwarze Brille, die Dominanz, Autorität und ein großes Selbstbewusstsein ausdrückt.

Ihre Farb- und Materialwahl ist stilbewußt und extravagant. Sie traut sich aufzufallen – auch mit ihren Ketten, die proportional und farblich jeden Rahmen sprengen.

Stilbewußtsein hört mit 100 Jahren nicht auf

Deutlich dezenter, aber genauso ungewöhnlich ist die aktuelle Kampagne von Seidensticker, einem deutschen Unternehmen für Blusen und Hemden. 2019 feiert der Bekleidungshersteller sein 100jähriges Jubiläum und hat dafür Menschen gewählt, die mindestens genauso alt sind.

Hildegard, 100 Jahre alt, Chefsekretärin und Herbert, 100 Jahre und Pyrotechniker. Mich begeistert die ästhetische Fotografie, die Hundertjährige authentisch und stimmig darstellt: Die Falten sind sichtbar, sie stehen für Reife und ein gelebtes Leben.

Best Ager: Meine Empfehlung

Schauen Sie sich diese Kampagne an und freuen Sie sich mit Iris, Hildegard und Herbert auf die kommenden Jahre Ihres eigenen Lebens. Überlegen Sie als Unternehmer, wie Sie die Generation der Goldies in Ihrer eigenen Kommunikation einbeziehen können.

Verstecken Sie nicht Ihre älteren Mitarbeiter, sondern haben Sie den Mut deren Erfahrungsschatz und Reife auch im Marketing einzusetzen. Warum feiern Sie nicht die Geschichte Ihrer Firma mit einem Social Media-Kanal, der diese Generation auch im Rentenalter noch wertschätzt und würdigt?

Setzen Sie den Senior Ihres Unternehmens vor die Kamera und lassen sie ihn für YouTube die Gründungsgeschichte erzählen. Ich bin mir sicher, damit gewinnen Sie deutlich mehr Sympathie als mit gekauften Agenturbildern und erhöhen gleichzeitig die Reputation Ihrer Firma.

Rainer Wälde
Gutshof
D - 34621 Frielendorf

Link zu Google Maps

Tel. +49 5684-922 69 88
info@rainerwaelde.de