Gestärkt durch die Krise

Nutzen Sie die Chancen und positionieren Sie sich als authentische Personenmarke, die Ihren Kunden und Mitarbeitern Sicherheit bietet.

Bekannt aus:

Ein erfahrener Ratgeber gibt Ihnen die Sicherheit bei Ihrer Neupositionierung

Neupositionierung entwickeln

Die Krise hat Ihre Planungen zunichte gemacht

Ihre Kunden und Mitarbeiter sind verunsichert

Sie wollen Ihre eigenen Existenz-Ängste und Überforderung überwinden

Sie sind unsicher, ob Sie mit dem bisherigen Portfolio überleben werden

Klaren Fokus gewinnen

Das bekannte Marketing funktioniert nicht mehr

Sie sind durch die Krise in einer Sackgasse gelandet

Sie kämpfen darum, die richtigen Entscheidungen zu treffen

Sie suchen nach einem erfahrenen Coach, der Ihre Stärken erkennt

Lesen Sie hier das neue EPOS Magazin:

Von Christian Wulff ausgezeichnet  als einer der fünf besten Unternehmensberater Deutschlands

Top Consultant Wulff
Suter Testimonial

Karen und Arne Suter

mehrfach ausgezeichnetes Dental-Labor
www.suter.de

Im Mittelstand läuft das Marketing oft unkoordiniert. Der Unternehmer wünscht sich ein strukturiertes Vorgehen. Dank Rainer Wälde haben wir jetzt einen individuellen Unternehmerblog und genügend Themen für die nächsten Jahren.
Der Blog ist die Lebensader unserer Webseite, wir werden durch die neuen Beiträge bei Google sofort gefunden und können sie auch im Print ein zweites Mal nutzen, um die richtigen Kunden zu gewinnen.

Das bringt Ihnen ein professioneller Blog für Unternehmer

1. Wunschkunden gewinnen

Bauen Sie mit authentischen Geschichten aktives Vertrauen zu Ihren Wunschkunden auf.

2. Fachkräfte binden

Hinterlassen Sie dauerhafte Spuren bei Google, um die richtigen Fachkräfte anzuziehen

3. Reputation stärken

Bauen Sie sich einen exzellenten Ruf als Unternehmer auf, der Sie auch sicher durch Krisen trägt

Der Markenherz-Workshop

Sie erhalten eine maßgeschneiderte Kommunikations-Strategie
mit einem Redaktionsplan für die nächsten 3 Jahre.

Hilft Ihnen dabei…

die passenden Mitarbeiter zu finden

Ihr Marketing auf ein solides Fundament zu stellen

Ihre Wunschkunden zu gewinnen

Auch online zu einer starken Marke zu werden

Die Markenherz-Methode
in 3 Schritten

1

Kostenloses Telefonat & Fragebogen
für Ihre Vorbereitung

2

4 Stunden Einzel-Workshop  auf dem Gutshof

3

Ich erstelle den Redaktionsplan
für Ihren Unternehmer-Blog

Rufen Sie uns an!

Vereinbaren Sie einen Termin
für ein Vorbereitungsgespräch.

+49 5684 922 6988

Alternativ können Sie auch mir persönlich 
eine E-Mail schreiben an: info@rainerwaelde.de

Rainer Wälde im Interview

Business TV mit Doro Plutte

Der Markenherz-Workshop funktioniert
für alle B2B- und B2C-Unternehmen:

Handwerker

Fitnessstudios

Steuerberater

Start-Ups

Physiotherapeuten

Mediziner

Gastronomen

Maschinenbau

Finanzdienstleister

Einzelhandel

Consultants

Non-Profits

Anzahl der Unternehmer pro Jahr

Noch freie Plätze in diesem Jahr

Jährlich biete ich meinen Markenherz-Workshop nur 20 Selbständigen und Unternehmern an. 

Fallstudien: Mehr Kunden und Mitarbeiter

…durch die Redaktionsstrategie!

1

Jetzt einfach kostenlos anmelden mit Ihrer E-Mail-Adresse

2

Über 7 Tage erhalten Sie je eine kurze Mail mit je einer einfachen Lösung
(nur 2 Minuten Lesezeit)

3

Bonus: Sie erhalten wöchentlich wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Wunschkunden und die richtigen Mitarbeiter erreichen

Gute Fragen können wie Küsse schmecken

Gute Fragen können wie Küsse schmecken

Ich bin ein neugieriger Mensch: Neugierig auf das Leben und den Erfahrungschatz von anderen. Deshalb liebe es auch mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Damit es gelingt, braucht es eine offene Herzenshaltung und gute Fragen. Foto: shutterstock Zeigen Sie...

Eine Liebeserklärung an Nordhessen

Eine Liebeserklärung an Nordhessen

Seit genau sechs Jahren leben Ilona und ich in Nordhessen. Schon beim ersten Kennenlernen haben wir uns in die Region verliebt. Überrascht hat uns nur die mangelnde Wertschätzung der Bewohner für ihre Heimat. Aus diesem Grund haben wir in dieser Woche ein neues...

Das Vermächtnis von Wolf Schneider

Das Vermächtnis von Wolf Schneider

Deutschlands Sprachpapst ist tot. Er starb mit 97 Jahren und hat ein großes Vermächtnis hinterlassen. Dazu zählen rund 30 Bücher wie "Deutsch für Profis", aber auch sein Vorbild als glaubwürdiger Journalist und Lehrer. Seine Empfehlungen sind zeitlos und gelten auch...

Welche Beziehungen will ich weiterführen?

Welche Beziehungen will ich weiterführen?

Am Wochenende habe ich einen provokanten Satz gelesen: "Das Leben ist zu kurz für oberflächliche Freundschaften". Das Zitat von Clara Ott hat mich ins Nachdenken gebracht: Welche Beziehungen empfinde ich als oberflächlich? Nehmen ich mir genügend Zeit für tiefe...

Eine Liebeserklärung an Nordhessen

Eine Liebeserklärung an Nordhessen

Seit genau sechs Jahren leben Ilona und ich in Nordhessen. Schon beim ersten Kennenlernen haben wir uns in die Region verliebt. Überrascht hat uns nur die mangelnde Wertschätzung der Bewohner für ihre Heimat. Aus diesem Grund haben wir in dieser Woche ein neues...

Welche Beziehungen will ich weiterführen?

Welche Beziehungen will ich weiterführen?

Am Wochenende habe ich einen provokanten Satz gelesen: "Das Leben ist zu kurz für oberflächliche Freundschaften". Das Zitat von Clara Ott hat mich ins Nachdenken gebracht: Welche Beziehungen empfinde ich als oberflächlich? Nehmen ich mir genügend Zeit für tiefe...

Bielefeld Image: Wie eine clevere PR-Aktion punktet

Bielefeld Image: Wie eine clevere PR-Aktion punktet

"Bielefeld gibt's doch gar nicht", behauptet Achim Held. Er veröffentlicht 1994 einen Text, der satirisch gemeint ist, aber dem Bielefeld Image 25 Jahre lang schadet. Selbst die Kanzlerin witzelt darüber. Bis das Stadtmarketing einen cleveren Wettbewerb startet, um...

Die 7 Schritte zu einem erfolgreichen Messeauftritt

Die 7 Schritte zu einem erfolgreichen Messeauftritt

Auf die Messe fertig los - doch so einfach ist es nicht. Für einen erfolgreichen Messeauftritt sind in der Regel mehrere Monate intensiver Vorbereitung notwendig, dabei kann es auch einige Überraschungen geben. Das hat in der letzten Woche unser Messeauftritt in...

Brauche ich das wirklich oder sollte ich besser absagen?

Brauche ich das wirklich oder sollte ich besser absagen?

Viele Menschen haben sich in den letzten zwei Jahren so sehr an die heimische Couch gewöhnt, dass sie überlegen, welche Einladungen sie überhaupt noch brauchen. Plötzlich steht mancher vor dem Dilemma: Hingehen, obwohl eigentlich nicht will oder einfach absagen? Foto:...

Kommt nach dem Homeoffice der Dresscode zurück?

Kommt nach dem Homeoffice der Dresscode zurück?

Wie geht es Ihnen nach Monaten im Homeoffice? Träumen Sie davon, den Jogginghose und Shirt auszuziehen und sich wieder richtig schick zu machen? Oder sind Sie glücklich, dass mit der Pandemie alle Kleiderkonventionen und auch die Dresscodes endlich passé sind? Foto:...

Gute Fragen können wie Küsse schmecken

Gute Fragen können wie Küsse schmecken

Ich bin ein neugieriger Mensch: Neugierig auf das Leben und den Erfahrungschatz von anderen. Deshalb liebe es auch mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Damit es gelingt, braucht es eine offene Herzenshaltung und gute Fragen. Foto: shutterstock Zeigen Sie...

Das Vermächtnis von Wolf Schneider

Das Vermächtnis von Wolf Schneider

Deutschlands Sprachpapst ist tot. Er starb mit 97 Jahren und hat ein großes Vermächtnis hinterlassen. Dazu zählen rund 30 Bücher wie "Deutsch für Profis", aber auch sein Vorbild als glaubwürdiger Journalist und Lehrer. Seine Empfehlungen sind zeitlos und gelten auch...

Boris Palmer: Der Querulant der Herzen

Boris Palmer: Der Querulant der Herzen

Wer hätte das gedacht: Deutschlands bekanntester Bürgermeister hat es wieder mal geschafft. Die "taz" widmet ihm in dieser Woche gar eine Titelstory. Der bekannte Tatort-Kommissar Hans Jochen Wagner schickt seine Glückwünsche via Instagram an den "Querulant der...

Liebscher-Bracht: Wie Marketing den Schmerz vergoldet

Liebscher-Bracht: Wie Marketing den Schmerz vergoldet

Irgendwann hat jeder mal Rücken. Wenn der Schmerz nicht nachlässt, gehen viele zum Arzt oder zum Physiotherapeuten. Doch eine zunehmende Zahl von Menschen googelt und landet früher oder später bei Roland Liebscher-Bracht. Der pfiffige Unternehmer aus Bad Homberg hat...

Die Influencerin für knappe Kassen

Die Influencerin für knappe Kassen

Jennifer Kuschel ist ein Social Media Star: Nicht mit Protz und Luxus-Geschichten, sondern mit Rezeptvideos für Menschen, die knapp bei Kasse sind. In kurzer Zeit hat sie Hunderttausende von Followern gesammelt. Screenshot: Jennifer Kuschel Mit Authentizität punkten...

Ein Schaufenster an den digitalen Einkaufsstraßen

Ein Schaufenster an den digitalen Einkaufsstraßen

Wie gut sind Sie als Selbständiger und Unternehmer auf den digitalen Marktplätzen vertreten? Im heutigen Gastbeitrag stellt Ihnen der junge Filmemacher Benedict Hoyer den berühmten Kaufhaus-König Mr Selfridge vor, der mit seinem Schaufenster Vorbild auch für die...

Gönnen Sie sich 2023 ein Sabbatical

Gönnen Sie sich 2023 ein Sabbatical

Mein erstes Sabbatical werde ich nicht vergessen: 2007 haben meine Frau Ilona und ich unsere gesamte Firma zugemacht, die Räume gekündigt, das Inventar in Umzugskisten gepackt. Kunden und Vermieter fanden die Idee eines Sabbaticals mehr als verrückt. Doch für uns...

Wer das Leben verpasst, stirbt schwerer

Wer das Leben verpasst, stirbt schwerer

Kürzlich habe ich von einem Seminarteilnehmer ein Buch geschenkt bekommen: "Weisheit des Lebens". Ich war ziemlich neugierig, wie der Autor Marco Kranjc dieses komplexe Thema aufarbeitet. Zumal es in der Wiley Reihe "für dummies" erschienen ist. Foto: shutterstock...