Das Herz Ihrer Marke

Mit einem Unternehmerblog die passenden Fachkräfte finden und Ihre Wunschkunden bei Google erreichen

Bekannt aus:

Kämpfen Sie damit, die richtigen
Mitarbeiter und Kunden zu finden?

Mitarbeiter finden…

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Ihre klassische Stellensuche funktioniert nicht mehr

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Mitarbeiter kündigen nach kurzer Zeit wieder

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Sie sind unsicher, welche Social Media-Kanäle Sie nutzen sollen

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Technik und Datenschutz überfordern Sie

Kunden finden…

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Sie werden bei Google nicht gefunden

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Sie erreichen die falschen Kunden, die mehr Probleme als Gewinn bringen

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Sie ärgern sich über Ihre Agentur

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Sie werfen viel Geld aus dem Fenster für Marketing, das nicht funktioniert

Von Christian Wulff ausgezeichnet  als einer der fünf besten Unternehmensberater Deutschlands

Top Consultant Wulff
Suter Testimonial

Karen und Arne Suter

mehrfach ausgezeichnetes Dental-Labor
www.suter.de

Im Mittelstand läuft das Marketing oft unkoordiniert. Der Unternehmer wünscht sich ein strukturiertes Vorgehen. Dank Rainer Wälde haben wir jetzt einen individuellen Unternehmerblog und genügend Themen für die nächsten Jahren.
Der Blog ist die Lebensader unserer Webseite, wir werden durch die neuen Beiträge bei Google sofort gefunden und können sie auch im Print ein zweites Mal nutzen, um die richtigen Kunden zu gewinnen.

Das bringt Ihnen ein professioneller Blog für Unternehmer

1. Wunschkunden gewinnen

Bauen Sie mit authentischen Geschichten aktives Vertrauen zu Ihren Wunschkunden auf.

2. Fachkräfte binden

Hinterlassen Sie dauerhafte Spuren bei Google, um die richtigen Fachkräfte anzuziehen

3. Reputation stärken

Bauen Sie sich einen exzellenten Ruf als Unternehmer auf, der Sie auch sicher durch Krisen trägt

Der Markenherz-Workshop

Sie erhalten eine maßgeschneiderte Kommunikations-Strategie
mit einem Redaktionsplan für die nächsten 3 Jahre.

Hilft Ihnen dabei…

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

die passenden Mitarbeiter zu finden

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Ihr Marketing auf ein solides Fundament zu stellen

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Ihre Wunschkunden zu gewinnen

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Auch online zu einer starken Marke zu werden

Die Markenherz-Methode
in 3 Schritten

1

Kostenloses Telefonat & Fragebogen
für Ihre Vorbereitung

2

4 Stunden Einzel-Workshop  auf dem Gutshof

3

Ich erstelle den Redaktionsplan
für Ihren Unternehmer-Blog

Büro und Kontakt

Rufen Sie uns an!

Vereinbaren Sie einen Termin
für ein Vorbereitungsgespräch.

Katharina Dunkel und Christine Rüsing-Völker

+49 5684 922 6988

Alternativ können Sie auch mir persönlich 
eine E-Mail schreiben an: info@rainerwaelde.de

Rainer Wälde im Interview

Business TV mit Doro Plutte

Der Markenherz-Workshop funktioniert
für alle B2B- und B2C-Unternehmen:

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Handwerker

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Fitnessstudios

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Steuerberater

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Start-Ups

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Physiotherapeuten

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Mediziner

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Gastronomen

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Maschinenbau

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Finanzdienstleister

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Einzelhandel

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Consultants

N~|icon_check~|elegant-themes~|outline

Non-Profits

Anzahl der Unternehmer pro Jahr

Noch freie Plätze in diesem Jahr

Jährlich biete ich meinen Markenherz-Workshop nur 20 Unternehmern an. In diesem Jahr habe ich bereits 19 Plätze (Stand: 18.10.2019) vergeben.

Fallstudien: Mehr Kunden und Mitarbeiter

…durch die Redaktionsstrategie!

1

Jetzt einfach kostenlos anmelden mit Ihrer E-Mail-Adresse

2

Über 7 Tage erhalten Sie je eine kurze Mail mit je einer einfachen Lösung
(nur 2 Minuten Lesezeit)

3

Bonus: Sie erhalten wöchentlich wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Wunschkunden und die richtigen Mitarbeiter erreichen

;~|arrow_carrot-down_alt2~|elegant-themes~|outline
Der König von Burladingen feiert mit Helene

Der König von Burladingen feiert mit Helene

Wolfgang Grupp ist eine starke Personenmarke und wirkt doch wie aus der Zeit gefallen. Jetzt feiert sein schwäbisches Textilunternehmer Trigema den 100. Geburtstag und lädt dazu Helene Fischer ein. Ist das wirklich eine gute Idee oder ziemlich old-school? Wolfgang...

„Ich hatte wahnsinnig Glück“

„Ich hatte wahnsinnig Glück“

Beim Epos Kongress spricht der frühere Bundespräsident Wulff erstmals öffentlich über die Bewältigung seiner Lebenskrise. Wer Krisen erlebt, sollte nicht der Versuchung erliegen, sich als Opfer zu sehen. Mein Kollege Norbert Abt aus Mainz war dabei und hat folgenden...

Wie die Waldeck-Brüder Apple inspirierten

Wie die Waldeck-Brüder Apple inspirierten

Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf. Bei Carsten Waldeck geschieht dieses Wunder: 15 Jahre, bevor Apple sein erstes Smartphone auf den Markt bringt, träumt er vom iPhone und läutet damit einen Quantensprung in der Kommunikationsbranche ein. Heute baut er mit seinem...

Generation Z sucht Jobs mit genügend Freizeit

Generation Z sucht Jobs mit genügend Freizeit

Bitte keine Überstunden! Diese Nachricht kennen alle Mittelständler, die nach neuen Mitarbeitern suchen. Die neue Generation Z der Jahrgänge 1997 plus verlangt schon beim Vorstellungsgespräch geregelte Arbeitszeiten. Zudem eine deutliche Abgrenzung zwischen Job und...

„Ich hatte wahnsinnig Glück“

„Ich hatte wahnsinnig Glück“

Beim Epos Kongress spricht der frühere Bundespräsident Wulff erstmals öffentlich über die Bewältigung seiner Lebenskrise. Wer Krisen erlebt, sollte nicht der Versuchung erliegen, sich als Opfer zu sehen. Mein Kollege Norbert Abt aus Mainz war dabei und hat folgenden...

Generation Z sucht Jobs mit genügend Freizeit

Generation Z sucht Jobs mit genügend Freizeit

Bitte keine Überstunden! Diese Nachricht kennen alle Mittelständler, die nach neuen Mitarbeitern suchen. Die neue Generation Z der Jahrgänge 1997 plus verlangt schon beim Vorstellungsgespräch geregelte Arbeitszeiten. Zudem eine deutliche Abgrenzung zwischen Job und...

Bielefeld zeigt, wie man clever das eigene Image aufwertet

Bielefeld zeigt, wie man clever das eigene Image aufwertet

"Bielefeld gibt's doch gar nicht", behauptet Achim Held. Er veröffentlicht 1994 einen Text, der satirisch gemeint ist, aber dem Image 25 Jahre lang schadet. Selbst die Kanzlerin witzelt darüber. Bis das Stadtmarketing einen cleveren Wettbewerb startet, um das eigene...

Die 7 Schritte zu einem erfolgreichen Messeauftritt

Die 7 Schritte zu einem erfolgreichen Messeauftritt

Auf die Messe fertig los - doch so einfach ist es nicht. Für einen erfolgreichen Messeauftritt sind in der Regel mehrere Monate intensiver Vorbereitung notwendig, dabei kann es auch einige Überraschungen geben. Das hat in der letzten Woche unser Messeauftritt in...

WhatsApp Knigge: Nerven Sie Ihre Kunden nicht mit Gelaber

WhatsApp Knigge: Nerven Sie Ihre Kunden nicht mit Gelaber

Täglich werden 200 Millionen Sprachnachrichten über WhatsApp verschickt. Leider unterscheiden viele Nutzer dabei nicht zwischen beruflich und privat und nerven ihre Geschäftspartner mit langatmigen Memos. Foto: shutterstock.com WhatsApp scheidet die Geister Da ist er...

Knigge Du oder Sie? So agieren Sie souverän als Chef

Knigge Du oder Sie? So agieren Sie souverän als Chef

Das Handelsblatt bittet mich als Knigge-Experten um ein Interview: Ist die Hemmschwelle von Chefs niedriger, wenn sie ihre Mitarbeiter duzen? Die Anfrage ist für mich ein guter Anlass, die wichtigsten Fragen zum Knigge Du oder Sie zu beantworten. Business Knigge: Wer...

Nutzen Sie die Kraft der Komplimente

Nutzen Sie die Kraft der Komplimente

Hand aufs Herz: Wann haben Sie als Chef Ihren Mitarbeitern zum letzten Mal ein Kompliment gemacht? Ich bin überzeugt, dass Sie mit ehrlichen Komplimenten einen hohen Motivationsschub erreichen. Die wichtigsten fünf Regeln habe ich für Sie in diesem Beitrag...

Wie Sie Stellenanzeigen für Ihre Positionierung  nutzen

Wie Sie Stellenanzeigen für Ihre Positionierung nutzen

Viele Stellenanzeigen erscheinen monoton und wenig inspiriert: Langweilige Texte, das Firmenlogo - mehr nicht. Viele Unternehmer übersehen, wie wichtig Stellenanzeigen für das eigene Image und die Positionierung sind. Wenn Stellenanzeigen Geschichten erzählen...

Der König von Burladingen feiert mit Helene

Der König von Burladingen feiert mit Helene

Wolfgang Grupp ist eine starke Personenmarke und wirkt doch wie aus der Zeit gefallen. Jetzt feiert sein schwäbisches Textilunternehmer Trigema den 100. Geburtstag und lädt dazu Helene Fischer ein. Ist das wirklich eine gute Idee oder ziemlich old-school? Wolfgang...

Was Christian Wulff mit Storytelling zu tun hat

Was Christian Wulff mit Storytelling zu tun hat

Was hat Christian Wulff als Bundespräsident a.D. mit Storytelling, Positionierung und Pressearbeit zu tun? Kaum ein Politiker hat die Folgen des Storytellings so folgenreich zu spüren bekommen wie er. Aus seinen Erfahrungen lässt sich für Selbständige und Unternehmer...

Business TV: Erfolgreich mit Mentoring

Business TV: Erfolgreich mit Mentoring

"Man lernt nie aus". Diesen Spruch haben Sie sicherlich schon oft gehört. Manchmal lernt man durch seine Umstände. Noch besser aber: Sich bewusst auf einen Lernprozess einlassen. Zum Beispiel mit einem Mentor. Über Mentoring sprechen wir heute bei "Sie sind die...

Business TV: Wie baue ich meine Plattform?

Business TV: Wie baue ich meine Plattform?

Plattform. Vor ein paar Jahren hat man da noch an einen Aussichtspunkt gedacht. Zum Beispiel an einem Wanderweg. Mittlerweile ist klar: Es geht um den Netzwerkgedanken. Um Website, Social Media und Präsenz. Bei "Sie sind die Marke" sprechen wir heute über...

Instagram: Segen und Fluch zugleich

Instagram: Segen und Fluch zugleich

In der Provence blüht scheinbar kilometerlang der Lavendel und zieht Scharen von Instagram-Jüngern an, die sich mit dem Hashtag #lavenderfields möglichst viele Likes erhoffen. Die Kehrseite der Medaille: Platt getrampelte Felder und genervte Bauern, die Angst um Ihre...

Instagram: So posten Deutschlands erfolgreichste Zwillinge

Instagram: So posten Deutschlands erfolgreichste Zwillinge

Ein Klick stellt das Leben von Lisa und Lena Mantler auf den Kopf: Mit 13 Jahren veröffentlichen sie ihr erstes Video. Heute sind sie Deutschlands erfolgreichste Instagram Zwillinge und weltweite Social Media Stars. Kennen Sie TikTok? In den sozialen Netzwerken sind...

Wie die Waldeck-Brüder Apple inspirierten

Wie die Waldeck-Brüder Apple inspirierten

Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf. Bei Carsten Waldeck geschieht dieses Wunder: 15 Jahre, bevor Apple sein erstes Smartphone auf den Markt bringt, träumt er vom iPhone und läutet damit einen Quantensprung in der Kommunikationsbranche ein. Heute baut er mit seinem...

Zeitgeist: Wie Sie die Dynamik für Ihr Unternehmen nutzen

Zeitgeist: Wie Sie die Dynamik für Ihr Unternehmen nutzen

"Der größte Wissensanbieter hat keine Bücher mehr: Wikipedia. Der größte Kommunikationsanbieter hat keine Telefone mehr: Skype. Der größte Übernachtungsanbieter hat keine Hotels mehr: Airbnb." schreibt die Zeitgeist-Expertin Kirstine Fratz in ihrem neuen "Buch vom...