Nutzen Sie bereits Wettbewerbe, um den guten Ruf Ihres Unternehmens zu stärken? Sie sind eine exzellente Möglichkeit, um die Reputation zu erhöhen. Gleichzeitig profitieren Sie von der großen Reichweite, die Ihnen die Medienberichte über den Wettbewerb bieten.

Wettbewerbe

Tourismuswettbewerb 2019: Bürgermeister Dr. Nico Ritz (rechts im Bild) gratuliert den anwesenden Preisträgern Moritz Zinn, Jonathan Linker und Rainer Wälde.

Unerwarteter Sieg für ein regionales Netzwerk

Zugegeben, damit habe ich an diesem Montag nicht gerechnet: Der überregionale Tourismusverband in Nordhessen lädt zum Jahrestreffen nach Hofgeismar ein. 240 Führungskräfte sind angereist, viele Bürgermeister, Hoteliers, Multiplikatoren aus der Region.

Mit zwei Unternehmerkollegen vom regionalen Netzwerk “Die HOMEberger” bin ich auch mit dabei. Wir haben uns vor einem Jahr gegründet, um das nachhaltige Leben in unserer Region zu stärken und einen Mehrwert zu bieten.

Am Nachmittag werden wir als Preisträger auf die Bühne gerufen. Sie können sich vorstellen, wie schnell mein Adrenalinpegel gestiegen ist. Direkt mit uns geht ein Kamerateam des HR Fernsehen auf die Bühne. Ein Gefühl wie bei der Oscar-Verleihung, doch keiner trägt hier Smoking.

Wenn plötzlich alle Kameras auf Sie gerichtet sind

Die Jury ist hochkarätig besetzt: Vertreter aus dem Wirtschaftsminsterium und Experten der Tourismusbranche. Zudem ist der Preis der GrimmHeimat mit 1.500 Euro dotiert und wird nur alle zwei Jahre vergeben.

Während das Fernsehteam die besten Szenen für die Abendnachrichten produziert, formieren sich vor der Bühne schon die Fotografen. Als Preisträger freuen wir uns natürlich über die Auszeichnung, weil sie unsere Reputation stärkt.

Gleichzeitig werden wir über die Medienberichterstattung in Hessen bekannt und gewinnen durch TV, Print und Online kostbare Reichweite, die sonst nur durch teure Werbekampagnen erreichbar wäre.

Welche Wettbewerbe stärken Ihre Reputation?

Ein großes Vorbild ist für mich ist seit Jahren die Firma tempus Consulting, die von Professor Dr. Jörg Knoblauch gegründet wurde. Seit zwanzig Jahren nutzt der schwäbische Unternehmer überregionale Wettbewerbe, um die Reputation seiner Firma zu steigern.

tempus wurde mit dem renommiertesten deutschen Unternehmerpreis ausgezeichnet: Dem Ludwig-Erhard-Preis, als bester Arbeitgeber in Baden-Württemberg und beim “Best Factory Award”.

Vor zweieinhalb Jahren standen wir gemeinsam auf der Bühne in Essen und wurden von Altbundespräsident Christian Wulff als beste Unternehmensberater in Deutschland mit dem “Top Consultant Award” ausgezeichnet.

Wettbewerbe

Die Auszeichnung ist ein wertvolles Benchmarking

Wenn Sie sich als Selbständiger oder Unternehmer an einem Wettbewerb beteiligen, gewinnen Sie damit auch ein wertvolles Benchmarking. Schon bei der Bewerbung müssen Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale im Vergleich zu den Mitbewerbern herausarbeiten.

Auch die Jury vergleicht Ihre Bewerbung mit den anderen Wettbewerbsbeiträgen. Bei den renommierten Auszeichnungen gibt es meist eine wissenschaftliche Begleitung, die anhand klarer Kriterien beispielsweise die Innovationskraft oder die Qualitäten als Arbeitgebermarke bewertet.

Nutzen Sie dieses Benchmarking in Ihrer Strategieentwicklung: In welchen Bereichen wollen Sie Ihr Unternehmen noch besser positionieren und sich gegenüber den Mitbewerbern noch stärker profilieren?

Presse-Echo als Reputationsgewinn

In der öffentlichen Wahrnehmung sind überregionale Medien, öffentlich-rechtliche Radio- und Fernsehsender besonders kostbar. Ein kurzer Beitrag in den Abendnachrichten des HR Fernsehen hat uns als HOMEberger überregional bekannt gemacht. Dazu etliche Zeitungs- und Onlineberichte.

Mein Best-Practice-Tipp: Suchen Sie 2019 aktiv nach Wettbewerben, die für Ihre Branche und Ihre Reputation relevant sind. Nutzen Sie die Pressearbeit des Veranstalters, um Ihre Reichweite zu erhöhen.

Falls Sie im ersten Anlauf nicht gewinnen, können Sie bereits die Bewerbung und eine Nominierung nutzen, um als innovativer Unternehmer damit zu werben.

Rainer Wälde
Gutshof
D - 34621 Frielendorf

Link zu Google Maps

Tel. +49 5684-922 69 88
info@rainerwaelde.de