Gestärkt durch die Krise

Der wöchentliche Blog von Rainer Wälde

Knigge Wahrheit: Sind Höflichkeitslügen erlaubt?

Knigge Wahrheit: Sind Höflichkeitslügen erlaubt?

Kürzlich frage mich die evangelische Nachrichtenagentur: Soll man immer die volle Wahrheit sagen? Sind also auch “Höflichkeitslügen” nicht erlaubt? Ich begrüße es, wenn in den Medien über Knigge Wahrheit und Ethik diskutiert wird. Die 10 Gebote sind für mich ein...

mehr lesen
Personal Branding, das lecker schmeckt

Personal Branding, das lecker schmeckt

Das leckerste Eis von St. Andrews gibt es bei den Jannettas. So behaupten es zumindest die Einheimischen, die ich in der kleinen Fussgängerzone an der schottischen Ostküste anspreche. Von außen wirkt der Salon eher unscheinbar, doch bei meinem Besuch stehe ich...

mehr lesen
Guter Stil im ICE

Guter Stil im ICE

Nach einem langen Seminartag freue ich mich auf ein ruhiges Abteil im ICE. Ich habe deshalb in der Handyfreien Zone ein „Ruheabteil“ gebucht. Als ich dort ankomme, finde ich eine konzentrierte Businessrunde vor: Drei Geschäftsleute nutzen das „Chambre separé“ für eine...

mehr lesen

Leidenschaft für Schuhe

Tobias hat großes Potenzial. Das hat auch seine Firma erkannt und ihn direkt in ein "High-Potential"-Programm für junge Führungskräfte gesteckt. Mit leuchtenden Augen erzählt er mir beim Mittagessen, wofür sein Herz schlägt: Kommunikation, Menschen begeistern. Kein...

mehr lesen
Die Marke Albert Schweitzer

Die Marke Albert Schweitzer

Selten habe ich soviele Störche gesehen, wie auf meiner Fahrt nach Kaysersberg. Ich bin unterwegs zum Geburtshaus von Albert Schweitzer und frage mich, ob die Störche schon 1875 hier auf den Dachgibeln saßen? In den schmalen Gässchen scheint die Zeit stehen geblieben...

mehr lesen
Hochgenuß im Hochschwarzwald: Hotel Die Halde

Hochgenuß im Hochschwarzwald: Hotel Die Halde

Über enge Serpentinen fahre ich auf den Hausberg von Freiburg: Den Schauinsland. Trotz strahlendem Sonnenschein ist es auf knapp 1.200 Metern Höhe ziemlich frisch. Per Zufall habe ich im Internet ein Wellnesshotel entdeckt: "Die Halde" bietet hier oben einen...

mehr lesen
Beim Meister-Chocolatier in Brügge

Beim Meister-Chocolatier in Brügge

Dominique Persoone ist ein Meister der süßen Verführung und des "Personal Brandings". Er selbst nennt sich "Schock-O-Latier" und liebt die Provokation. Gerade esse ich ein Stück dunkle Schokolade und denke an seinen Laden in der Innenstadt von Brügge. "The Chocolate...

mehr lesen
Knigge als Kunstwerk

Knigge als Kunstwerk

Dienstagabend über den Dächern von Kassel: Mit einem Glas Aperitif in der Hand stehen wir neben dem Herkules und genießen den Blick auf die sommerliche Stadt. So herrlich leicht kann das Leben sein. Zumindest fühlt sich diese blaue Stunde am Ende eines heißen Tages so...

mehr lesen
Social Media Knigge für Facebook

Social Media Knigge für Facebook

Nach meiner Erfahrung übernehmen die neuen sozialen Netzwerke Xing, Facebook und Linkin für den postmodernen Menschen die Funktion der Dorflinde, unter der sich früher die Bewohner zum täglichen Austausch getroffen haben. Für den Deutschen Knigge Rat habe ich ein...

mehr lesen